Foto Vernissage I ZNB 2022 – Auf dem Holzweg

Wonach suchen Sie?

Aktuelle Ausgabe

Auf dem Holzweg

Das Zuger Neujahrsblatt auf dem Holzweg? Für einmal ja, denn auch ein vermeintlich falsch eingeschlagener Weg kann zu neuen Erkenntnissen und Perspektiven führen. Kommen Sie mit, erkunden Sie zusammen mit dem ZNB 22 diesen Holzweg – und damit die «hölzige» Region Zug und ihre Menschen: wenn die Bäume in die Stadt gehen, warum Holz seit jeher ein astreiner Wirtschaftsfaktor ist, wenn Holz mit Stolz verarbeitet wird, warum das «Bänkli» auch ein Zuger Kulturgut ist, wie phänomenal multifunktional sich der Zuger Wald zeigt, welche unglaublichen Holzobjekte in den Schatzkammern der historischen Zuger Museen lagern, und warum Menschen, die viel mit Holz zu tun haben, alles andere als Holzköpfe sind.

Das ZNB 22 – mit Holz-Collagen der Zuger Künstlerin Brigitt Andermatt als Carte Blanche.

In früheren Ausgaben schmökern und gleich bestellen

20.04.2022

Farbgeschichten

Wie fühlt es sich an, wenn Zahlen, Buchstaben und Wörter eigene Farben haben? Und welche Farbe hat dann Zug? Farben ordnen unsere Welt. Aber wer ordnet die Farben? Welche Farben bestimmen einen Ort? Wie gewinnt man Hausbesitzer dafür, ihre Häuser in eine Farbe zu tauchen, die zur Umgebung passt? Und... zur Publikation

19.04.2022

Zug - In Bewegung

Warum kamen die meisten Einheimischen erst ab den 1930er Jahren langsam auf den Geschmack des Wanderns als erquickendes Naturerlebnis? Wie lernten die Bilder im Kanton Zug in Form von Kinematographen auf Rummelplätzen laufen? Mehr Menschen, mehr Bewegungen, mehr Geschwindigkeit – und mehr Stau: Der ... zur Publikation

18.04.2022

Zug - persönlich

Das Zuger Neujahrsblatt 2019 ist eine Ausgabe der besonderen Art: Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Die erste Frage können wir nicht beantworten, wenn wir die Geschichte nicht kennen, die uns in die Gegenwart geführt hat. Und auf die zweite Frage finden wir ohne Kenntnisse der Geschichte ebenso kei... zur Publikation

17.04.2022

Zug bildet

Was müssen wir lernen, um auch in 30 Jahren in unserer Welt noch bestehen zu können? Wie begann alles um 1800, als die Pioniere eines besseren Zuger Schulwesens vehement zum Aufbruch drängten und Zug in die Bildung brachten? Warum haben Lehrmittel in gedruckter Form noch lange nicht ausgedient und w... zur Publikation

15.04.2022

Zugersee

Was hat eine Stahlskulptur mit dem Zugersee und der Seesicht zu tun? Welche jahrzehntelange Geschichte verbinden See und Feu-erwerk? Warum spielte der Zugersee beim «schiffbaren Vorstoss gegen das Gotthardmassiv» – einem plausiblen Zukunftsprojekt am Anfang des 20. Jahrhunderts – eine wichtige Rolle... zur Publikation

14.04.2022

Zug Hoch Hinaus

Was haben Mass und Musse mit «hoch hinaus» zu tun? Welche hochtrabenden Ideen und Visionen wurden immer wieder mit der Lorzenebene verbunden? Wie kommen drei Zuger dazu, mitten im Winter mit Mountainbike, Skis und Schlitten den Himalaya zu durchqueren? Warum steht seit bald 90 Jahren an der Weinberg... zur Publikation

13.04.2022

Ströme

Können Flüsse Berge versetzen? Wie geschah die Elektrifizierung im Kanton Zug? Was braucht es, damit Fische in verbauten Zuger Flussabschnitten trotzdem gegen den Strom schwimmen können? Warum ist der Zugerberg ein spezielles Fluggebiet für Gleitschirmpiloten? Wie verlaufen die öffentlichen Finanzst... zur Publikation

12.04.2022

Zugehört

Tauchen Sie ein in Zuger Klangwelten: Wie lassen sich städtische Hörräume erschliessen, und wie tönt der Klangraum der Stadt Zug? Wie haben sich die Musikschulen im Kanton Zug zu dem entwickelt, was sie heute sind: ein Vorbild, nicht nur in der Schweiz? Zuger Mundarten: wie war es früher, und gibt e... zur Publikation

11.04.2022

Zug - en Guete

Spannende, appetitanregende und feucht-fröhliche Themen erwarten Sie. Vom finsteren Mittelalter bis in die Neuzeit. Vom Zugersee bis in die Zuger Jagdreviere. Und vom «Schüblig» in der Besenbeiz bis zur Apfelwähe in der V-Zug. Mit einer Wanderkarte des Kantons Zug mit Hof-, Besenbeizen und Ausflugsr... zur Publikation

10.04.2022

Untergrund

Die Ausgabe 2011 zum Thema Untergrund nimmt Sie mit auf eine Reise ins Erdinnere, entführt Sie in intime Körperunterwelten, enthüllt Decknamen, wirft einen letzten Blick in verschwindende Katakomben und sucht nach Menschen, die spurlos da sind. «Untergrund» is the theme of the 2011 issue, bringi... zur Publikation